Startseite
Platzhalter
Platzhalter
Stammtisch
Mitglieder
Termine
Berichte
Motorräder
Tourentipps
Ausflugstipps
Unterkunfttipps
Rankingliste
Fotowettbewerb
Gästebuch
Sponsoren
Kontakt
Links
Platzhalter
Kalenderarchiv
Platzhalter
Platzhalter
Impressum
Datenschutz

FJR-Tourer Deutschland
Wir kooperieren mit der, nicht nur virtuellen, Gemeinschaft FJR-Tourer Deutschland. Informationen rund um die Yamaha FJR1300 findet ihr auch auf den Seiten der FJR-Tourer Gemeinschaft

Openstreetmap Karten für Garmin

openstreetmap

Wir nutzen für Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden. Die Karten können, auf der Webseite von Axel Schedler herunter geladen werden. Die OSM Karten gibt es seit April 2013 auch mit Höhenlinen für ganz Europa. freie Motorradtourenkarten OpenStreetMap für Garmin, MapSource und BaseCamp

Die Suchanfrage ergab folgende Treffer:
gesucht wurde das Wort: Gäste,
gefunden wurde es in der Galerie:
10. Sachsengugge 2018 Schönheide im Westerzgebirge

Zu unserer 10ten Sachsengugge haben wir wieder auf einen guten Freund und ein sehr beliebtes Hotel zurück gegriffen. Das Hotel Forstmeister in Schönheide im Westerzgebirge. Zu unserem Jubiläum haben wir das größte.. [mehr..]

An der ersten besetzten Station mussten unsere Gäste ein Kreuzworträtsel lösen. Die Fragen drehten sich rund um Sachsen. Als Lokation wählten wir die "Zitronenpresse" in Landwüst. Dank Ordnungsamt durften wir an diesem Tag bis hoch fahren... [mehr..]
Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um unseren Gästen jeden Wunsch zu erfüllen. Hier die Übergabe von 2 Stück sächsischer Eierschecke an Elimar und Sybille... [mehr..]
9. Sachsengugge 2017 Rathen

Die 9. Sachsengugge ist Geschichte. Dieses Jahr haben wir das Quartier in Rathen aufgeschlagen. Mitten im touristischen Zentrum der Sächsischen Schweiz. Rathen besteht aus zwei Ortsteilen, die durch die Elbe.. [mehr..]

Schokoladenpudding, ein muss bei der Sachsengugge. Wir sind sicher der einzige Motorradstammtisch, der diesen Spleen so konsequent lebt. Doch auch unsere Gäste stürzten sich auf den Schokoladenpudding. Da kommen Kindheitserinnerungen auf, war ein.. [mehr..]
8. Sachsengugge 2016 Marienberg

Unsere 8. Sachsengugge richteten wir im Erzgebirge aus. Unser Quartier ist das Hotel Drei Brüderhöhe in Marienberg. Von hier erreichen wir viele Ziele auf schönen Strassen.

Die Stadt liegt im Mittleren [mehr..]

Heute sind wir zeitig im Hotel zurück. Es hat alles super geklappt. Einige nutzen die zeitige Rückkehr und fahren nochmals die schönsten Strassen der Tour.. Zufrieden Gäste machen auch uns glücklich.... [mehr..]
7. Sachsengugge 2015 Dahlener Heide

Als Dahlener Heide bezeichnet man das große Waldgebiet zwischen Dahlen und Belgern an der Elbe. In der Heide entspringt der kleine Bach mit dem Namen Dahle, der der Stadt Dahlen den Namen gegeben hat. Unser Hauptquartier.. [mehr..]

Einige Gäste verteilen ihre PS auf mehrere Achsen. Hugo hilft beim ausladen. 14:00 wollen wir pünktlich zur Aufwärmrunde starten. ca. 13:00 waren bereits ein Großteil unserer Gäste am Start... [mehr..]
Im Hotel sind wir wieder im Trockenen angekommen. Jetzt sind auch alle anderen Gäste eingetroffen. Bei vielen ist die Wiedersehensfreude groß und die ersten langen Benzingespräche finden noch auf dem Parkplatz statt... [mehr..]
Foto der Gruppe "Orange" am Nixstein. [(c) Foto v. Klaus B.] Wir haben dieses Jahr erstmals die einzelnen Gruppen mit Farben versehen. Dies soll unseren Gästen die Orientierung "wo fahre ich heute mit" erleichtern. Diese Idee haben wir von.. [mehr..]
Ein Wahrzeichen der Gemeinde und weithin sichtbar, ist die Bockwindmühle Zeuckritz. Diese wurde 1865 erbaut und war bis 1953 in Betrieb. Danach war die Mühle dem Verfall Preis gegeben, denn es war zur Zeit der DDR sehr schwer, so ein Bauwerk zu.. [mehr..]
6. Sachsengugge 2014 im Zittauer Gebirge

Das Zittauer Gebirge ist der deutsche Teil des sich an der sächsisch-böhmischen Grenze erstreckenden Lausitzer Gebirges im äußersten Südosten Sachsens. Hier gibt es sehr schöne kleine Strassen zum.. [mehr..]

Quartier der 6. Sachsengugge ist das Hotel Hubertusbaude. Es liegt auf der Lausche. Die Lausche ist mit ca. 790m der höchste Berg des Lausitzer Gebirges. Direkt über dem Gipfel verläuft die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Tschechien... [mehr..]
Rückfahrt nach Waltersdorf im Zittauer Gebirge. Wir wollen heute mit unseren Gästen noch eine kleine Überraschungsfahrt unternehmen. Wir hatten einen festen Termin aber keinen Streß. Für den Rückweg wählen wir kleine, idyllische.. [mehr..]
Im Hotel angekommen, Motorräder abstellen, duschen und fertigmachen zur Überraschungsfahrt.. Um 16:00 Uhr war wieder ein Bus bestellt, der uns nach Zittau zu einem nicht näher benannten Ziel bringen soll. Diesmal war der Bus nicht der Plan.. [mehr..]
Sonntag. Abschied. Alles hat ein Ende, so auch die 6. Sachsengugge. Wir hoffen, Euch hat es trotz des schlechten Wetters gefallen und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder ! Ihr wart alle tolle Gäste und wir freuen uns bereits auf die 7... [mehr..]
5. Sachsengugge 2013 in Holzhau

Zu unserer 5. Sachsengugge haben wir nach Holzhau ins Erzgebirge eingeladen. Als Quartier haben wir das Flair & Berghotel Talblick in Holzau gewählt. Das Hotel liegt ca. 50km.. [mehr..]

Zu unserem 5 jährigen Jubiläum ist die Sachsengugge einen Tag länger und so ist die Anreise bereits am Donnerstag. Die allerersten Gäste sind schon einige Tage eher da. Die Gästeliste füllte sich zusehend und es tauchten alte.. [mehr..]
Während wir in Most waren, sind noch einige Gäste angekommen. Jetzt beim Anlegerbier werden die zuletzt gekommenen Gäste begrüßt. Der Berlin/Brandenburger Stammtisch ist wieder stark vertreten. Sie richten 2014 das [mehr..]
Unser nächster Stop ist das Wopparner Tal. Hier wollen wir in der Černodolský mlýn (Schwarztaler Mühle) Kaffee trinken. Die Mühle hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Die Mühle wurde von den heutigen Besitzern 2008 in einem.. [mehr..]
4. Sachsengugge 2012 in Meißen
Zu unserer 4. Sachsengugge haben wir nach Meißen eingeladen. Die Stadt Meißen – 25 km nordwestlich von Dresden, 75 km östlich von Leipzig und 30 km nördlich von Freiberg – liegt am Ausgang des Elbtalkessels an der Elbe und ihrem.. [mehr..]
Fast alle Gäste reisten bereits am Donnerstag, bzw. Freitag früh an. Deshalb konnten wir Freitag mit zwei Gruppen zur großen Freitagstour aufbrechen. Eine der ersten Sehenswürdigkeiten ist die Burg Kriebstein. Die Burg steht auf einem.. [mehr..]
Da wir nicht sicher waren, ob der Name der Burgschänke nicht auch Programm ist, wollten wir hier nicht Mittagessen. So entschlossen wir uns, unseren Gästen die Muldentalklause in Westewitz, unseren Stammtischsitz, zu zeigen. Bereits um 1930.. [mehr..]
Den Samstagabend wollen wir in Dresden verbringen. Dazu fahren wir mit dem Bus nach Dresden. Hier steigt unsere Gästeführerin Jana Malschewski zu. Sie hat uns viel neues und wissenswertes.. [mehr..]
22:30 fahren wir mit dem Bus wieder nach Meißen. Viele Gäste haben mit geschlossenen Augen den Tag noch mal Revue passieren lassen.. :-) Damit ist die 4. Sachsengugge Geschichte. Doch nach der Sachsengugge ist vor der Sachsengugge... [mehr..]
3. Sachsengugge 2011
Unsere 3. Sachsengugge führten wir in der sächsischen Schweiz durch. Als Sächsische Schweiz wird der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen bezeichnet. Die durch ihre bizarren Felsformen bekannte Landschaft liegt.. [mehr..]
Die 3. Sachsengugge stand im Zeichen des alten Sachsens. Wir haben unseren Gästen einige Schlösser, Burgen und natürlich die Festung Königstein gezeigt. Natürlich kam auch das Motorradfahren nicht zu kurz. Auch unseren Nachbarländern statteten.. [mehr..]
Am Hotel warteten bereits weitere Gäste, die leider erst Freitag Abend anreisen konnten. Hier im Hotel Erbgericht erwartet uns ein tolles Büfett und danach darf natürlich der Schokoladenpudding nicht fehlen. Hansjürgen empfängt die Kellnerin und.. [mehr..]
Wir finden uns alle im historischen Tonnengewölbe des Hotels ein. Der Abend klingt sehr sehr lustig aus. Auf weitere Bilder möchte ich hier an dieser Stelle verzichten. Fakt ist, an diesem Abend wurde ein Tisch-Vogt "vereidigt", der nicht selbst.. [mehr..]
Die 3. Sachsengugge ist Geschichte. Glocke zeigt sich noch mal als Schlafmütze und gelobt Besserung. Wir wünschen all unseren Gästen eine gute Heim,- oder Weiterreise und würden uns freuen euch nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu können... [mehr..]
MOOSMAA 2012
4. FJR-Tourertreffen Deutschland im KiEZ Grünheide / Vogtland Sachsen. Irgendwann hatte sich Uli in den Kopf gesetzt, wir müssten mal die Kuh fliegen lassen ... Sprach`s und infizierte den Sachsen-Stammtisch mit dem Ausrichter-Virus. Wie es.. [mehr..]
Die ersten (Halb-)Gäste trudelten ein, denn Peter fungierte gleichzeitig als Tourguide.. [mehr..]
Liebe Gäste aus der Pfalz kamen nicht umhin, leckeres vogtländisches Destillat zu probieren.. [mehr..]
So langsam füllte sich der Parkplatz mit ca 140 Gästen... [mehr..]
2. GARMIN - Workshop
Am Samstag den 5. Februar trafen wir uns in der Muldentalklause in Westewitz zu unserem 2. Garmin - Workshop. 11 Stammis und 3 weitere interessierte Gäste sind der Einladung gefolgt. Axel hatte sich wie immer brilllant auf die Veranstaltung.. [mehr..]
2. Sachsengugge 2010
Wir haben uns dieses Jahr das Grenzgebiet dreier deutscher Bundesländer, den Freistaaten Bayern, Sachsen und Thüringen, ausgesucht um die 2. Sachsengugge durchzuführen. Das Vogtland. Die Landschaft des Vogtlandes wirkt durch Felder, Wiesen und.. [mehr..]
Die große Freitagstour führte unsere Gäste als erstes zu einem sehr bemerkenswerten Pass. Den Hefekloß-Pass. Er liegt in der Nähe von Carlsfeld. Es galt die stattliche Höhe von 1788 halbe Meter zu bezwingen. Für alle Teilnehmer und die.. [mehr..]
Am Freitagabend sind alle Gäste angekommen, viele hatten eine weite Anreise. Gerolf begrüßt uns alle in seinem Hotel und wünscht uns schöne Touren im Erzgebirge und den Vogtland. Interessante Gespräche und Freude über das ein oder andere.. [mehr..]
Unsere Sachsengugger sind aus West, Ost, Süd und Nord angereist. Alle haben die Sonne mitgebracht und den regen zu Hause gelassen, so hatten wir wunderschönes Wetter bei unserer Samstagstour. Treffpunkt war 9:00 Uhr, es kamen auch noch Tagesgäste... [mehr..]
Auch nicht ganz ernst genommene Attraktionen zeigten wir unseren Gästen. Die Erdachse/Mittelpunkt der Erde in Pausa/Vogtl. Die Aussage, am Mittelpunkt der Erde zu liegen, entstand in Abwandlung der Tatsache, dass Pausa relativ genau in der Mitte des.. [mehr..]
Nach dem Abendessen bekamen die Sieger unserer Wettkämpfe kleine Preise. Diese überreichte Gerolf, der zu jedem Preis auch noch eine kleine Geschichte auf Lager hatte. So ging dieser Abend und somit die 2 Sachsengugge geselliger Runde zu.. [mehr..]
YAMAHA-Händler x-bike in Leipzig wieder fein gemacht ...
Yamaha-Händler x-bike hatte um den 18.10. 09 die Gelegenheit genutzt, sich wieder in den bekannten , inzwischen aber leerstehenden Räumlichkeiten in Markkleeberg eine alte/neue Bleibe zu suchen. Gesagt getan, aber wenige wussten es ........ [mehr..]
die Gäste, zumeist in bürgerlicher Tracht ,konnten begrüßt werden.. [mehr..]
1. Sachsengugge 2009
Unser FJR Biker Stammtisch Sachsen hatte am 1 Septemberwochenende 2009 Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen aus ganz Deutschland eingeladen. Dieses Treffen stand unter dem Motto "Sachsengugge". Wir wollen mit dem Motto Motorradfahren und das.. [mehr..]
Wir waren schon zeitig im Hotel, einige unserer Gäste waren bereits am Donnerstag eingetroffen. Wir nutzen die Ruhe um noch ein paar Vorbereitungen zu treffen. So zum Beispiel, ein paar Hinweise und Werbung von unseren zahlreichen Sponsoren. Hier.. [mehr..]
Nach der kleinen Einführungsrunde und der Ankunft der restlichen Gäste, wurde uns von dem Team der Räuberschänke ein köstliches 3 Gänge Menü serviert. Das Essen in der Räuberschänke hat überaus gut geschmeckt und an dieser Stelle möchte.. [mehr..]
Der Samstagmorgen, grau, nass, kalt und windig.. so hatten es auch die Wetterfrösche vorhergesagt. Alles keine guten Voraussetzungen um eine schöne Tour zu starten. Nach kurzer Beratung entschließen wir uns doch zu starten und wenn es notwendig.. [mehr..]
An diesem Abend haben wir für alle "Sachsengugger" noch eine kleine Aufgabe vorgesehen. Wir haben eine FJR-150-light (MZ TS150) organisiert. Mit dieser sollten unsere Gäste einen Parkkur absolvieren, ohne Fehler und nach Zeit. Zuerst galt es die.. [mehr..]
4000 km mit der FJR 1300 durch Norwegen 2008
Mit der FJR nach Norwegen, dies wollten dieses Jahr einige vom Stammtisch tun. Doch leider hatte jeder einen wirklich guten Grund nicht mitzukommen. Also musste ich eine Entscheidung treffen, allein oder gar nicht. Letzteres kam natürlich nicht in.. [mehr..]
Stegastein ist ein spektakulärer Aussichtspunkt in Norwegen. Die Rampe ist 4 Meter breit und 30 Meter lang und befindet sich in 640 Metern über dem Meer... [mehr..]
Seealpentour Aug. 2007
Feitag, 17.08.2007 12.00 Uhr Schluss mit arbeiten, nur noch Motorrad waschen und Koffer packen, 1 x schlafen und los geht´s nach Frankreich. Schon einige Jahre geplant und immer wieder verschoben, weil es dann doch wieder nach Norwegen ging, oder.. [mehr..]
Montag, 20.08.2007 Das Hotel hatte schon bessere Zeiten gesehen. Durch die Autobahn, die unmittelbar am Garten des Hotels entlang ging und es keine Abfahrt in der Nähe gab, rauschen alle potentiellen Gäste daran vorbei. Die etwa 90ig jährige.. [mehr..]
gefunden wurde es in den Nachrichten:
2011 MICHELIN erneut beste Reifenmarke
Mehr als 27.000 Leser der Zeitschrift MOTORRAD stimmten über die besten Marken in der Branche ab Die Leser der Zeitschrift MOTORRAD haben abgestimmt: MICHELIN erhält in der Kategorie Reifen zum zweiten Mal in Folge die höchste Stimmenzahl und.. [mehr..]
Informationen
Eva - die elektrische Sünde Eva - die elektrische Sünde Energica, ein italienischer Hersteller von Elektro-Motorrädern, hat auf der EICMA in Mailand ein Naked Bike namens Eva auf Basis des Supersportlers Ego gezeigt. Das neu präsentierte Naked Bike mit Elektro-Antrieb.. [mehr..]
FJR-Biker Stammtisch Sachsen ( September )
FJR-Biker Stammtisch September. Wir treffen uns am 2018-09-27 ab 18:30 Uhr im Bürgergarten Döbeln, 04720 Döbeln Friedrichstraße 20a zum Benzinquatschen und einer gemütlichen Runde. Wir bequatschen alles rund um die Yamaha FJR1300 und Motorradtouren.
Yamaha FJR1300 - Biker Stammtisch Sachsen
Nur Insider kennen die Geschichte um das Objekt der Begierde zu jedem Stammtisch

Die Bezeichnung 'Pudding' für eine Süßspeise wurde laut dem Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm im deutschen Sprachraum im 18. Jahrhundert aus dem Englischen übernommen.
Schlagwörter
Deutschland Erzgebirge FJR1300 Frankreich Garmin Geschichte Grenze Gäste Kilometer Leipzig Motorrad Motorradfahrer Motorradtouren Sachsen Sachsengugge Schweiz Strecke Touren Tourer Deutschland Treffen Tschechien Unsere Wetter Yamaha